WEINE

Die Ole Deele offeriert eine große Auswahl an edlen Weinen. Alle Weine können Sie auch für zu Hause in der Ole Deele erwerben. Oder stellen Sie eine Anfrage für die Außer-Haus-Preise über unser Anfrageformular.

Download der Weinkarte

* Änderungen vorbehalten

WEINANGEBOT DES MONATS

Außer Haus Wein-Empfehlung

 

… es ist wieder soweit …

die nächste Empfehlung aus der Ole Deele ist da. In diesem Jahr muss der Spanienurlaub für viele von Ihnen ja leider ausfallen. Aber wir holen die spanische Sonne in unsere Herzen und Gläser!

Mit unserem langjährigen Partner VINIBERICA haben wir ein Paket für Sie geschnürt. Es geht ans spanische Festland, nach Mallorca und Teneriffa. Freuen Sie sich auf eine spannende Weinreise.

Das Paket enthält:
WEISSWEINE, je eine Flasche:
2019 Can Sumoi Xarel.lo
2018 Gomez Cruzado Blanco
2018 Isaac Cantalapiedra-Cantayano

ROTWEINE, je eine Flasche:
2018 Dido
2017 7 Fuentes
2017 Ca Sa Padrina-Montnegre

Paketpreis: 69,00 Euro inkl. Mwst und Versand

(gültig bis Ende Juni bzw. solange der Vorrat reicht)

 

Hier haben wir pro Wein eine kleine Beschreibung für Sie:

2019 Can Sumoi Xarel.lo

2012 vollzog Pepe Raventos mit Raventos i Blanc den Austritt aus der D.O. Cava und gründete die Conca de Rio Anoia. Auf der Suche nach neuen Möglichkeiten biodynamisch erzeugte Weine ohne jegliche Zusätze herzustellen, fand man die abgelegene Finca Can Sumoi, deren Ursprünge sich bis ins Jahr 1645 zurückverfolgen lassen. Can Sumoi Xarel.lo 2019 ist ein feiner Xarel.lo der schön leicht ist und dennoch nicht belanglos wirkt. Würze, Mineralität und eine angenehme Frische machen diesen spanischen Weisswein zu einem echten Erlebnis. Es besteht Suchtgefahr!!

Gomez Cruzado Blanco 2018
Die Bodega Gomez Cruzado gehört zu den Klassikern in der Rioja. 1886 gegründet kann sie auf eine lange Geschichte und Tradition zurückblicken. 2008 übernehmen David González und Juan Antonio Leza die Leitung der Bodega und richten diese neu aus. Es entstanden die Rotweine Pancrudo und Cerro las Cuevas und der Weisswein Montes Obarenes. Diese Art Weine in der Rioja zu machen geht auf die Zeit vor der Reblaus zurück, als man schon damals eher Weine von kleinen Parzellen und Weinbergen herstellte. Die Weine der Bodega Gomez Cruzado werden alle ökologisch hergestellt. Gomez Cruzado Blanco 2018 ist ein toller spanischer Weisswein aus der Rioja mit feinem Schmelz.

Cantayano 2018
Die Familie Cantalapiedra widmet sich seit dem 19. Jahrhundert dem Weinanbau in La Seca – dem heutigen Zentrum der D.O. Rueda. Aus Respekt der Natur gegenüber und aus tiefer Verbundenheit zu ihrer Heimat war es für Isaac und Manuel selbstverständlich ihre Weinberge ökologisch zu bewirtschaften und sich dem Rhythmus der Natur zu unterwerfen. Cantayano 2018 ist ein Verdejo aus La Seca, dem Zentrum der D.O. Rueda, firmiert jedoch als Vino de la Tierra. Manuel und Isaac Cantalapiedra arbeiten rein ökologisch und vergären ihre Weine mit weinbergseigenen Hefen. Dadurch entstehen mineralische, würzige Weissweine aus der Rebsorte Verdejo.

Dido 2018
Anfang 2000 starteten Sara Perez und Rene Barbier Sohn mit ihrem eigenen Projekt, der Bodega Orbita Venus in der Region Montsant. Beide sind sie bekannt durch die Arbeit in den Bodegas ihrer jeweiligen Familien im Priorat – Clos Martinet und Clos Mogador – die längst Kultstatus erlangt haben. Die Produktion ist sehr limitiert und Hauptakteure sind stets die autochthonen Rebsorten Garnacha Tinta und Blanca, Cariñena, Macabeo, etc…! Die 4 Hektar Reben werden nach ökologischen / biodynamischen Prinzipien bewirtschaftet. Pestizide etc. werden nicht eingesetzt. Man achtet penibel darauf die Biodiversität im Weinberg zu erhalten und zu verbessern. Die Zyklen der Natur und der Mond spielen dabei eine große Rolle und werden bei sämtlichen Arbeitsschritten in der Bodega berücksichtigt. Die Weine vergären spontan mit weinbergseigenen Hefen in Zement und Holz und sind nur moderat bis gar nicht geschwefelt. Dido Tinto 2018 ist ein toller spanischer Rotwein der enorm saftig ist ohne dabei plump zu sein und viel Trinkspass bietet, ein kleiner Priorat.

Suertes del Marqués 7 Fuentes 2017
Francisco Javier García Núñez, dessen Familie auf eine lange Tradition im Weinbau zurückblicken kann, gründete im Jahre 2006 die Bodega Suertes del Marqués. Von Beginn an ist es das oberste Ziel und Prinzip Weine von höchster Qualität zu produzieren und ausschliesslich autochthonen Rebsorten zu verarbeiten.. Der Hauptbestandteil der Rebsorten bilden die Listan Negro und Listan Blanco, die nach dem einzigartigen System des multiplen cordons erzogen werden. Sämtliche Arbeiten laufen so schonend wie möglich ab. Die Weine fermentieren in Zementanks und der Ausbau findet im Fuder oder in grossen Barriques aus französischer Eiche statt. Der Suertes del Marqués 7 Fuentes 2017 macht mit seinen rotbeerigen Aromen, seiner eleganten und frischen Art richtig Lust auf mehr Weine aus Teneriffa. Obwohl auch er eine gewisse Intensität ins Glas bringt, würden wir gerne empfehlen den Wein leicht gekühlt zu trinken. Seine knusprige Textur und sein rauchiger, charmant-spröder Charakter kommt dadurch sogar noch ein wenig besser zur Geltung! Ein wahrhaft authentisches Weinerlebnis aus Listan Negro und Tintilla von vulkanischen Böden.

Montnegre 2017
Der Name der Bodega Vinyes i Vins Ca Sa Padrina, bedeutet soviel wie die Weinreben und Weine der Grossmutter. Traditionell stellte die Familie schon immer Wein für den Eigenbedarf her. 1999 gründen dann die Brüder Andreu und Guillem Suñer in der Region Binissalem auf Mallorca die Bodega, die nach der Grossmutter benannt wird. In Grossmutters Haus wird investiert und die Anlagen etwas modernisiert. Auf den 12 Hektar Reben, die um die Bodega herum liegen, wachsen sowohl mallorquinische als auch internationale Rebsorten. Montnegre 2017 ist ein toller Tinto mit mediterranem Charakter von der beliebten Ferieninsel Mallorca.

Jetzt bestellen